Acorn Treppenlifte Nachrichten

Willkommen im neuen Bereich von Acorn Treppenlifte. Entdecken Sie in unserem Blog eindrucksvolle Hilfsmittel, aufschlussreiche Artikel und Ideen, die Ihnen Anregungen f├╝r konkrete Ma├čnahmen zu den Themen geben, die Ihnen wichtig sind.

Internationaler Frauentag 2023 - Alles ├╝ber die Gleichstellung der Geschlechter bei DigitALL und #EmbraceEquity

& Tips and Advice

Vom Wahlrecht bis zum Kampf gegen die Diskriminierung am Arbeitsplatz haben Frauen im letzten Jahrhundert einen langen Weg zurückgelegt, sich Gehör verschafft und sich mit Unabhängigkeit, Stärke, Mitgefühl und Weisheit auf den Weg in die Zukunft gemacht.

Am Internationalen Frauentag stehen alle Frauen im Mittelpunkt, die in der Vergangenheit, in der Gegenwart und auch in der Zukunft zur Gleichstellung der Geschlechter beigetragen haben, um den Weg für künftige Frauengenerationen zu ebnen.

Anlässlich des Internationalen Frauentags würdigt Acorn Treppenlifte all die erstaunlichen Frauen in der Welt, die nicht nur durch ihre vielfältigen Verdienste im Laufe der Geschichte etwas bewirkt haben, sondern auch dazu beigetragen haben, bis heute das Leben von Menschen auf eine besondere Art und Weise positiv zu beeinflussen.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Geschichte des Internationalen Frauentags und darüber, wie Sie die wunderbaren Frauen in Ihrer Gesellschaft und weltweit unterstützen können.

Wann ist der Internationale Frauentag?

Der Internationale Frauentag findet jedes Jahr am 8. März statt.

In diesem Jahr, 2023, fällt der Internationale Frauentag auf einen Mittwoch.

Was ist das Thema des Internationalen Frauentags 2023?

Jedes Jahr im Dezember wird das Thema für den Internationalen Frauentag von den UN Frauenrechtskommission festgelegt.

Das Thema des Internationalen Frauentags 2023 lautet "DigitALL: Innovation und Technologie für die Gleichstellung der Geschlechter". Es geht darum, die "Vorreiterinnen für innovative Technologien und digitale Bildung" zu würdigen und zu feiern.

Das Thema befasst sich mit den Auswirkungen der digitalen Kluft zwischen den Geschlechtern auf die sich ausweitenden wirtschaftlichen und sozialen Ungleichheiten" sowie mit der Bedeutung des Schutzes der Rechte von Frauen und Mädchen in digitalen Räumen und der Bekämpfung von geschlechtsspezifischer Online- und IKT-gestützter Gewalt".

Darüber hinaus spiegelt dieses Thema auch das zentrale Thema der bevorstehenden 67. Tagung der Kommission für die Rechtsstellung der Frau (CSW-67) wider: "Innovation und technologischer Wandel sowie Bildung im digitalen Zeitalter zur Verwirklichung der Gleichstellung der Geschlechter und der Stärkung der Rolle aller Frauen und Mädchen".

In diesem Jahr können Sie sich an den Feierlichkeiten zum Weltfrauentag beteiligen, indem Sie für eine Wohltätigkeitsorganisation spenden, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter und eine bessere Welt zu Gunsten der Frauen einsetzt, indem Sie Ihre Unterstützung und Wertschätzung für die Frauen in Ihrem Leben zum Ausdruck bringen und durch Ihre Teilnahme an der Aktion #EmbraceEquity die Gleichstellung der Geschlechter fördern und das Bewusstsein dafür schärfen.

Wie entstand der Internationale Frauentag?Internationaler Frauentag 2023

Der erste offizielle Internationale Frauentag wurde 1975 von der UNO ausgerufen und anerkannt, aber die Geschichte des Internationalen Frauentags reicht noch viel weiter zurück.

Der Tag entstand 1908 in New York City während eines Marsches für die Rechte der Frauen, bei dem 15 000 Menschen für bessere Löhne und das Wahlrecht demonstrierten. Dies führte zur Anerkennung des ersten Frauentags in den Vereinigten Staaten im Jahr 1909.

Die deutsche Frauenrechtlerin Claire Zetkin hatte eine Vision davon, was dieser Tag bedeuten könnte, und schlug vor, den Gedenktag auf die Internationale Konferenz der arbeitenden Frauen 1910 in Kopenhagen auszuweiten.

Andere Länder, wie Österreich und die Schweiz, schlossen sich 1911 an, um diesen Tag ebenfalls zu würdigen.

Seitdem wird jedes Jahr am 8. März weltweit der Internationale Frauentag gefeiert.

Lassen Sie sich inspirieren - Zitate weiser Frauen

Wenn wir im Laufe der Geschichte etwas gelernt haben, dann, dass man zuhören sollte, wenn eine Frau spricht.

Inspirieren lassen können Sie sich von den weisen Worten dieser starken, einflussreichen Frauen, die beispielhaft für die Vielfalt und Kraft einer Frau stehen.

Zitate zum Internationalen Frauentag

“Frauen sagen immer: ‚Wir können alles tun, was Männer tun können.‘ Aber Männer sollten sagen: ‚Wir können alles tun, was Frauen tun können.”

-Gloria Steinem

“Ich bin nicht frei, solange eine Frau unfrei ist, auch wenn ihre Fesseln ganz anders sind als meine eigenen.”

-Audre Lorde

“Eine Frau, die in einer Männerwelt dominiert, hat etwas ganz Besonderes an sich. Es braucht eine gewisse Anmut, Stärke, Intelligenz, Furchtlosigkeit und den Mut, niemals ein Nein als Antwort zu akzeptieren.”

-Rihanna

“Was ist die wichtigste Lektion, die eine Frau lernen sollte? Dass sie vom ersten Tag an alles, was sie braucht, in sich selbst hat. Es ist die Welt, die sie davon überzeugt hat, dass sie es nicht hat.”

– Rupi Kaur

"Wenn du etwas gesagt haben willst, frage einen Mann; wenn du etwas erledigt haben willst, frage eine Frau."

- Margaret Thatcher

“Wir müssen unsere eigene Wahrnehmung von uns selbst ändern. Wir müssen als Frauen aufstehen und die Führung übernehmen.”

-Beyonce´┐Ż?

“Die Frage ist nicht, wer mich gehen lässt; die Frage ist, wer mich aufhalten wird.”

– Ayn Rand

“Es ist das Feuer in meinen Augen, und der Glanz meiner Zähne, der Schwung in meiner Taille, und die Freude in meinen Füßen. Ich bin eine Frau Phänomenal. Eine phänomenale Frau, das bin ich.”

-Maya Angelou

Um Maya Angelous Gedicht "Phenomenal Woman" vollständig zu lesen, klicken Sie hier.

Wenn Sie mehr über die Geschichte der Frauenrechte, den Beitrag, den Frauen im Laufe der Geschichte geleistet haben, und über die einflussreichen Frauen selbst erfahren möchten, sollten Sie sich diese Seiten ansehen:

https://www.vogue.de/lifestyle/artikel/weltfrauentag-meilensteine-geschichte-der-frauenrechte-deutschland-internationaler-frauentag

https://www.planet-wissen.de/geschichte/deutsche_geschichte/frauenbewegung_der_kampf_fuer_gleichberechtigung/index.html

https://interactive.unwomen.org/multimedia/timeline/womensfootprintinhistory/en/index.html#front1

https://www.unwomen.org/en/news/stories/2021/3/compilation-women-leaders-we-admire

https://whoswho.de/sonderseite/die-100-frauen.html

https://www.studienscheiss.de/zitate-wissenschaftlerinnen/

Alles Gute zum Internationalen Frauentag!