Skip to main content

Veröffentlicht am: Aug 29, 2016 von Admin - Acorn Treppenlifte Deutschland & Kategorie News

Heute vor 65 Jahren, am 29. August 1951, erobert das erste Micky-Maus-Heft die deutsche Kiosk-Auslage. Und dort findet man es heute noch. Das hätte damals allerdings keiner zu hoffen gewagt, waren die Geschichten aus Entenhausen nicht immer so populär wie in diesen Tagen: Von rund 300.000 Exemplaren verkaufte sich noch nicht einmal die Hälfte, weshalb der Verlag kostenlose Werbeausgaben an Schulen verteilte. "Micky Maus - Das bunte Monatsheft", so lautete der Titel der liebevoll wie aufwendig gestalteten Kinderzeitschrift, in der Micky, Donald Duck und seine drei Neffen, Gustav Gans, Goofy, Daisy und Pluto noch immer spannende Abenteuer erleben. Glücklich ist, wer heute eine der ersten Ausgaben sein Eigen nennen kann – kostete das Magazin einst 75 Pfennnig, liegt sein Sammlerwert mittlerweile im vierstelligen Bereich.

« Zurück zum Blog