Skip to main content

Verffentlicht am: Jul 15, 2016 von Admin - Acorn Treppenlifte Deutschland & Kategorie Neuigkeiten

Am Mittwoch löste eine 91-jährige Rentnerin in einem Nürnberger Museum ein Kreuzworträtsel.

Dabei handelte es sich allerdings nicht um irgend ein Kreuzworträtsel, sondern um ein ausgestelltes Kunstwerk.

Auf die entsetzte Nachfrage des Aufsichtspersonals erklärte die ältere Dame nonchalant, dass sie nur getan hätte, was da stand.

Das Werk von Arthur Köpcke ist mit 80000 Euro versichert und soll nun restauriert werden. Derweilen ermitttelt die Kripo gegen die verständlose Rentnerin.

 

Insert words

« Zurck zum Blog