Skip to main content

Veröffentlicht am: Jul 13, 2016 von Admin - Acorn Treppenlifte Deutschland & Kategorie Lebensstil

Gotta catch ‘em all!

 

Wenn Ihr Enkel in den nächsten Tagen freiwillig stundenlang mit dem Hund spazieren gehen, seine kleine Schwester im Kinderwagen spazieren fahren oder Einkäufe für sie erledigen möchte, machen Sie sich bitte keine Sorgen!

Dann hat er höchstwahrscheinlich einfach “nur“ die neue Pokémon-App runtergeladen.

„Pokémon Go“ hat vor wenigen Minuten die Jagd auf die beliebten Figuren in Deutschland eröffnet.

Nintendos Pokémon Company und die Spielfirma Niantic Labs haben mit ihrer neusten Entwicklung einen Coup gelandet, den sie sich wohl slebst nicht hätten träumen können.

Seit einer Woche sind in den USA, Neuseeland und Australien Ottonormalverbraucher und Prominente auf der Suche nach den beliebten Monstern und präsentieren ihre Beute stolz auf sämtlichen Kanälen der so genannten sozialen Medien.

Und so funktioniert’s: Die Figuren werden umgebungsgetreu auf dem Smartphone-Display eingeblendet. Der jeweilige Spieler muss jenen nun einfangen, indem er mit einem Handwisch über das Handy wischt. Ziel ist es, so viele der begehrten Monster wie nur möglich zu sammeln.

« Zurück zum Blog