Skip to main content

Veröffentlicht am: Nov 04, 2016 von Admin - Acorn Treppenlifte Deutschland & Kategorie Tipps und Ratgeber

Was wären wir im Winter nur ohne eine gute Daunenjacke? Ziemlich bald erfroren wahrscheinlich. Und auch wenn man immer öfter Baumstämme mit Strickummantelungen sieht, so handelt es sich hierbei eher um eine so genannte „Street Art-Bewegung“ als um eine wirkliche Notwendigkeit. Manch einer hat sich in den kalten Monaten schon mal gewünscht, so unemfpfindlich wie ein Baum zu sein. Aber warum frieren Bäume eigentlich nicht? Ausschlaggebend ist der geringe Wassergehalt im Stamm. Jener besteht aus verschiedenen Schichten, von denen nur die „lebenden“, außen liegenden Anteile mit Pflanzensaft gefüllt sind. Die verholzten, tieferliegenden Schichten hingegen haben nur wenig Feuchtigkeit gespeichert, können also auch nicht einfrieren. Außerdem verfügt die Borke über Lüfteinschlüsse, die wie eine zusätzliche Schutzschicht funktionieren, da sie die Wärme dämmen.

« Zurück zum Blog